Informationen des Kreissportbund Rhein-Sieg e.V. im Mai 2021

Hier finden Sie zusammengefasst die Informationen des Kreissportbund Rhein-Sieg e.V. für den Monat Mai.

Infobrief 05/2021 – Allgemeine Informationen rund um den Sport.

Themen:
1. Initiative “Ich bleibe dabei”
2. Fachtagung “Kinder in Bewegung”
3. Sport im Park im Rhein-Sieg-Kreis
4. Hochschule für angewandtes Management in Köln

1. Initiative “Ich bleibe dabei”

Die Corona-Pause im Amateursport dauert nun schon seit Ende Oktober an. Die aktuelle Entwicklung der Inzidenzzahlen nährt zwar die Hoffnung, dass zumindest unter freiem Himmel der Trainingsbetrieb bald wieder aufgenommen werden kann. Doch schon jetzt haben Sportvereine mit einem deutlichen Mitgliederrückgang zu kämpfen.

Nach dem Vorbild des Stadtsportbundes Münster möchte der Kreissportbund Rhein-Sieg (KSB) deshalb die Initiative “Ich bleibe dabei” im Rhein-Sieg-Kreis starten, um Vereinsmitglieder zu motivieren, auch zukünftig ihrem Klub treu zu bleiben. Dazu wurden alle Stadt- und Gemeindesportverbände mit der Botschaft “Lassen Sie uns gemeinsam alle Sportvereine in der Region in dieser schwierigen Zeit stärken und für Solidarität werben” kontaktiert. Spontan sagten 14 Verbände zu, die Aktion zu unterstützen. Weitere Informationen dazu, und wie Sie bei der Initiative mitmachen können, erfahren Sie in Kürze!

Die Corona-Pause im Amateursport dauert nun schon seit Ende Oktober an. Die aktuelle Entwicklung der Inzidenzzahlen nährt zwar die Hoffnung, dass zumindest unter freiem Himmel der Trainingsbetrieb bald wieder aufgenommen werden kann. Doch schon jetzt haben Sportvereine mit einem deutlichen Mitgliederrückgang zu kämpfen.

Nach dem Vorbild des Stadtsportbundes Münster möchte der Kreissportbund Rhein-Sieg (KSB) deshalb die Initiative “Ich bleibe dabei” im Rhein-Sieg-Kreis starten, um Vereinsmitglieder zu motivieren, auch zukünftig ihrem Klub treu zu bleiben. Dazu wurden alle Stadt- und Gemeindesportverbände mit der Botschaft “Lassen Sie uns gemeinsam alle Sportvereine in der Region in dieser schwierigen Zeit stärken und für Solidarität werben” kontaktiert. Spontan sagten 14 Verbände zu, die Aktion zu unterstützen. Weitere Informationen dazu, und wie Sie bei der Initiative mitmachen können, erfahren Sie in Kürze!


3. Sport im Park 2021

Das Erfolgsprojekt “Sport im Park” ermöglicht unverbindliche und kostenfreie Bewegungsangebote für alle Altersklassen in öffentlichen Grünanlagen oder an anderen öffentlichen Orten – dauerhaft während der Sommermonate oder zeitlich beschränkt, z. B. auf die Ferienzeiten.

Derzeit stehen diverse Vereine und Verbände mit tollen SPORT IM PARK – Angeboten in den Startlöchern. Unter diesem LINK finden Sie die Angebote und weitere Informationen.


4. „Hochschule für angewandtes Management“ jetzt auch in Köln Unser Kooperationspartner „Hochschule für angewandtes Management“ hat nun auch einen Standort in Köln.
In modernen und inspirierenden Räumlichkeiten bietet die HAM künftigen Studierenden ab dem Wintersemester 21/22 spannende Studienprogramme an.
Das semi-virtuelle Studienkonzept zeichnet sich durch eine hohe Qualität der Lehre, Praxisnähe, eine enge Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen aus der Praxis sowie eine hohe zeitliche Flexibilität aus, die es den Studierenden ermöglicht dual-kooperativ, berufsbegleitend oder als Werkstudent*in zu arbeiten. Besonders geeignet ist dieses Konzept auch für Leistungssportler.
Weitere Informationen finden Sie HIER.


Informationsseiten für Vereine

Häufig gestelle Fragen (FAQ) LSB NRW: ..weiterlesen
#trotzdemSPORT: ..weiterlesen

Informationsseiten der Behörden und Verbände:
Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises: ..weiterlesen
Land NRW: ..weiterlesen
Landessportbund NRW: ..weiterlesen
Kreissportbund Rhein-Sieg: ..weiterlesen
Robert-Koch-Institute (RKI): ..weiterlesen


Kreissportbund Rhein-Sieg e.V., Wilhelmstr 8 a, 53721 Siegburg
Telefon: +49 2241 69060 – Telefax: +49 2241 971413 –
E-Mail: kontakt@ksb-rhein-sieg.de – Internet: www.ksb-rhein-sieg.de
Präsidium: Wolfgang Müller (Präsident);
Stellvertreter/in: Irma Gillert,  Karl-Heinz Carle, Olaf Pohl; Schatzmeister: Hermann Müller
Vereinsregisternummer: 608 beim Amtsgericht Siegburg