Seminar „Bezahlte Mitarbeit im Sportverein“

16.04.2019 10:56 von ADMIN

Kreissportbund Rhein Sieg

Kurz und Gut – Seminar „Bezahlte Mitarbeit im Sportverein“

Kursnummer: G2019-2800-45310
Termin: Donnerstag, 23.05.2019, 18.00 – 22.00 Uhr
Ort: VR-Bank Rhein-Sieg, Europaplatz 10-12, 53721 Siegburg

Die immer höher werdenden Anforderungen an Vereine und Verbände erfordern zunehmend den Einsatz von neben- und hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Sport. Daraus erge-ben sich jedoch - wegen der komplizierten gesetzlichen Bestimmungen (z. B. Arbeitgeberpflichten, 450-EURO-Jobs, Gleitzonen-Jobs, Selbstständigkeit von Übungsleitern) - auch für eine ehrenamt-liche Organisation eine Vielzahl zu beachtender Punkte.
Dieses Kompaktseminar vermittelt Ihnen die wichtigsten steuer- und sozialversicherungs-rechtlichen Grundlagen für die Einführung bezahlter Mitarbeit im Sportverein.

Inhalte:

- Formen der Mitarbeit und der Vergütung im Sportverein
- Ehrenamtliche Mitarbeit und Aufwendungsersatz
- Pflichten des Sportvereins als Arbeitgeber
- Geringfügige und Gleitzonen-Beschäftigungen
- selbstständige Mitarbeit auf Honorarbasis
- Bezahlung der Übungsleiter/innen und Betreuer/innen im Sportverein
- Fallbeispiele aus der Vereinspraxis

Ziele:

Ziel dieses Seminars ist es, in gebündelter Form Grundlagenwissen zu vermitteln. Durch die Bear-beitung von Anwendungsaufgaben oder Fallbeispielen in kleinen Workshops werden schon wäh-rend des Seminars konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für die Vereinspraxis eröffnet

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt online unter folgendem Link:
https://www.ksb-rhein-sieg.de/shop/qualifizierung/vereinsmanagement/themen/bezahlte-mitarbeit/g2019-2800-45310/
Da die Teilnahmekapazität begrenzt ist, werden Anmeldungen nach Eingangsdatum berücksichtigt.
Kosten: kostenlos
Hinweis: Sie erhalten ca. 1 Woche vor Seminarbeginn eine Teilnahmebestätigung.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter der Tel.-Nr. 02241/69060.

Zurück