Projekt Kurz und Gut 2010 Termine

Der KSB Rhein-Sieg informiert:
Projekt Kurz und Gut 2010 Termine
- Donnerstag, den 11. März 2010 - Kostenrechnung und Beitragsgestaltung im Sportverein
- Montag, den 07. Juni 2010 - Öffentlichkeitsarbeit im Sportverein
- Donnerstag, den 30. September 2010 - Buchführung im Sportverein
- Montag, den 25. Oktober 2010 - Sportversicherung und VBG
- Veranstaltungsort: VR-Bank Rhein-Sieg, Europaplatz 10-12, 53721 Siegburg
Anmeldeunterlagen und Inhalte gibt es hier pdficon
Änderungen vorbehalten. Info unter  >>>>>>>


Mal- "Olympische Winterspiele und Fotowettbewerb "Heinrich von der Becke Preis 2009"

Der Stadtsportverband Sankt Augustin hat zwei Wettbewerbe ausgeschrieben, deren Preisverleihungen jetzt anstehen.

Die Preisverleihung "Malwettbewerb Olympische Winterspiele" und "Fotowettbewerb Heinrich von der Becke Preis 2009" und die Eröffnung der zugehörigen Ausstellung finden am Freitag den 11. Dezember 2009 um 15 Uhr in der Kreissparkasse Köln, Niederlassung Sankt Augustin - Menden, Burgstr. 22-24, gemeinsam mit der zugehörigen Ausstellung statt. 

Eine Jury hat die Preisträger des Malwettbewerbs " Olympische Winterspiele" der Schüler/innen in den Jahrgangsstufen acht Jahre und jünger, neun bis elf Jahre und zwölf bis fünfzehn Jahre an den Sankt Augustiner Schulen ausgewählt.

Gleichzeitig wird der daraus entstandene Kalender 2010, mit den die Arbeiten der Sieger- und Teilnehmer an dem Malwettbewerb, vorgestellt. In dem Kalender sind die Preisträger der drei Jahrgangsstufen und weitere Arbeiten der teilnehmenden Schüler/innen enthalten. 

Eine weitere Jury hat drei Sportfotos aus den Einsendungen der regionalen Sport-, Presse- und Hobbyfotografen ausgewählt und die Preisträger des "Heinrich von der Becke-Preis des Jahres 2009" benannt.

Sportfotos eingereicht haben:

- Quentin Bröhl - Rhein-Sieg Rundschau,

- Olaf Pohl - Rhein-Sieg Rundschau,

- Wolfgang Henry - General Anzeiger,

- Horst Müller - General Anzeiger,

- Stefani Wang - Hobby Fotografin,

- Marco Ludenia - Hobby Fotograf,

- Jürgen Krämer - Sporthochschule Köln  

Die Sieger in den Wettbewerben werden vor Ort, im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung "Mal- und Sportfotowettbewerb" von Dr. Karl Lennartz, 1.Vorsitzender im SSV und dem Bürgermeister der Stadt Sankt Augustin Klaus Schumacher bekannt gegeben.


Das Festival des Sports, die Sportlerehrung 2009 in Sankt Augustin


Schöner und zugleich feierlicher hätte sie kaum sein können, die Sportlerehrung des Stadtsportverbandes und der Stadt Sankt Augustin in der Aula der Steyler Mission vor 390 geladenen Gästen.
2009_Sportlerehrung_Gruppenbild_MG_8483_663
Bürgermeister Klaus Schumacher und der Vorsitzende des Stadtsportverbands, Dr. Karl Lennartz, der die Veranstaltung moderierte, ehrten über 100 Einzelsportler, Paare, Gruppen, Mannschaften und Ehrenamtler.

2009_Sportlerehrung_Ehrenpreis_MG_8615_300Drei Sport-Ehrenpreise für besondere Verdienste um den Sport in Sankt Augustin wurden verliehen, und zwar an den Sportreporter Andreas Quentin Bröhl (Rhein-Sieg-Rundschau), den Veranstaltungs reporter Reinhard Schneider (Extra Blatt Sankt Augustin)und den Sportlehrer Karl Heinz Spörhase von der Grundschule Am Pleiser Wald.







Im kurzweiligen Rahmenprogramm jagte ein Höhepunkt den anderen. Matthias Fahrig, mehrfacher Deutscher Meister im Turnen und Medaillengewinner bei den Turn-Europameisterschaften 2009 überbrachte die Grüße der Nationalmannschaft um Fabian Hambüchen und zeigte Kostproben seines Könnens. Er turnte am Barren, am Seitpferd, zeigte Ausschnitte aus seiner Bodenkür und begeisterte damit das staunende Publikum.
2009_Sportlerehrung_Fahrig_MG_9048_350    2009_Sporlerehrung_Fahrig_MG_9038_300

Die BIG BAND des Rhein-Sieg-Gymnasiums mit Matthias Reinold und das Querflötenensemble der Musikschule mit Klemens Salz boten verschiedenartigsten Ohrenschmaus.
2009_Sportlerehrung_BIGBAND_MG_8519_300        2009_Sportlerehrung_Flöten_MG_8590_300

Begeisternd und etwas fürs Auge waren die Vorführungen der Rhythmischen Sportgymnastik des TSV Bayer 04 Leverkusen, dem erfolgreichsten Team der Deutschen Meisterschaft 2009, mit der siebenfachen Dt. Meisterin Annika Rejek. Sie zeigten Kürprogramme mit Reifen, Bällen und Keulen in
getanzter Poesie – lebende Ästhetik – Faszination pur – Artistik in Vollendung – Träume aus Tanz und Harmonie.
2009_Sportlerehrung_Gymnastik_MG_8556_300     2009_Sporlerehrung_Gymnastik_MG_8945_100

Ebenfalls begeisternd und fürs Auge waren die Auftritte:
- der Gardetänzer der KG Rot-Weiß Meindorf die getanzten Einlagen sportliche Höchstleistungen aufs Parkett brachten.
- der Irisch Dancer "BonnRoses" die der Tradition entsprechend in Feiskleidung,  keine tiefen Ausschnitte und nicht bauchfrei, tanzten! Ein Rock oder Kleid das über dem Knie endet ist für Mädels und Ladys Pflicht. Dazu Strumpfhose oder irische Socken und eine Hotpants oder "Tanzunterhose". Kein Schmuck, ordentliche Haare und natürlich irisches Schuhwerk sind selbstverständlich!
2009_Sportlerehrung_Gardetanz_MG_8776_300     2009_Sportlerehrung_IrishDanceMG_8653_300

- der 2009_Sportlerehrung_KOPIRAIT_MG_9162_300KOPIRAIT-Dance-Kompanie der Tanzschule Lepehne-Herbst mit Trainerin Manuela Einmal, World Cup Gewinner 2009 und DC Gewinner 2009 u.a. mit Shirina Einmal, Lucky Mond, Aline Berchem, Maike Martin, Liv Martin und Alex Findeisen tanzten eine mitreißende und perfekte Show.
Die Gäste der Veranstaltung waren begeistert und gingen mit der Gewissheit, etwas Besonderes erlebt zu haben nach Hause.

Die am Abend vom Stadtsportverband durchgeführte Spendenaktion „Helft Kindern in der dritten Welt“ zu Gunsten der Styler Mission konnte Pater Welling 500.- Euro überreichen.


Einladung zum Nikolaus-Turnen beim VfL Sankt Augustin am 29.11.09


VfL Sankt Augustin_LogoDer VfL Sankt Augustin 1902 e.V. lädt für Sonntag, den 29. November 09 zu einem Nikolausturnen in die Dreifachturnhalle des Rhein-Sieg- Gymnasiums ein.
Ab 15 Uhr bieten alle Abteilungen des Vereins Kostproben ihres Könnens dar. Das vielfältige Programm reicht von einer Tennisvorführung über die Handball Minis, „Bleib fit, turn mit“, Fechten, „Bewegung, Spiel und Sport“, Basketball,  Sport Spiel Spaß - Kleinkinderturnen „Der Ball der rollt“, bis hin zu Turndarbietungen an Balken, Boden und Trampolin. Gegen 18 Uhr erwarten wir den Nikolaus. Alle interessierten Sankt Augustiner, insbesondere die Vereinsmitglieder, Eltern, Geschwister und Angehörige der Kinder sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist natürlich frei!
Den Programmablauf entnehmen Sie bitte der PDF Datei pdficon


Matthias Fahrig, Vizeeuropameister im Bodenturnen und die Dt. Meisterinnen in der Sportgymnastik des

Matthias Fahrig, Vizeeuropameister im Bodenturnen und die Dt. Meisterinnen in der Sportgymnastik des TSV 04 Bayer Leverkusen zu Gast bei Sankt Augustiner Sportlerehrung am 20.11.2009
Zum vierten Mal findet in unserer Stadt die Sportlerehrung des Stadtsportverbands statt.
Matze Medaille_3Um allen einen würdigen Rahmen zu bieten, sind wir diesmal zu Gast in der Aula des Klosters des Steyler Missionare.
Über hundert Sportlerinnen und Sportler sollen geehrt werden: Einzelsportlerinnen und Sportler, Paare, Gruppen, Mannschaften und Ehrenamtler, dazu weitere Persönlichkeiten, die sich um den Sport in Sankt Augustin verdient gemacht haben. Manche werden zum wiederholten Mal geehrt, viele sind zum ersten Mal dabei.
Einmalig ist das Begleitprogramm. Neben Künstlern und Sportlern aus Sankt Augustin und Umgebung, wie die Bigband des Rhein-Sieg-Gymnasium, das Querflötenensemble der Musikschule der Stadt Sankt Augustin unter Klemens Salz, die Gardetänzer der KG Rot-Weiß Meindorf, die Irish Dancer der BonnRoses, die KOPIRAIT-Dance Companie der Tanzschule Lepehne-Herbst, haben wir Turner der deutschen und der internationalen Klasse verpflichten können.2009_RSG-Fototermin 241-2
Absolute Höhepunkte werden der Auftritt der vielfachen Deutschen Meisterinnen in der Sportgymnastik des TSV 04 Bayer Leverkusen und die Auftritte von Matthias Fahrig sein, u. a. Vizeeuropameister 2009 im Bodenturnen und Dritter im Pferdsprung. Bei der WM im Oktober 2009 in London war er zweifacher Finalteilnehmer. In den Finals verpasste er als Vierter im Sprung und als Sechster am Boden knapp eine Medaille.
Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 20. November, ab 19.00 Uhr in der Aula des Klosters der Styler Missionare, Anrold-Janssen-Str. 30, in Sankt Augustin statt.
Angaben zu dem Programmablauf der Ehrung gibt es hier  pdficon


SPORTLER/INNEN-EHRUNGEN 2009 IN SANKT AUGUSTIN am 20.11.2009


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger in Sankt Augustin,
zwischen der Stadt und dem Stadtsportverband Sankt Augustin wurde vereinbart, dass alle zwei Jahre eine besondere Ehrung für Personen vorgenommen wird, die sich im Sport und für den Sport verdient gemacht haben.
Die Sportlerehrung 2009 wird am 20. November 2009 in Sankt Augustin erfolgen.
Wir bitten um ihre Vorschläge zu den Sportler und Sportlerinnen - Ehrungen 2009 in Sankt Augustin.
Melden Sie bitte ihre Kandidatinnen und/oder Kandidaten an den Stadtsportverband Sankt Augustin bis zum 23.08.2009 an.
Bitte halten Sie sich an den „Kriterienkatalog“pdficon und teilen Sie uns die Gründe für ihre Nennung auf dem Fragebogen „Kandidaten-Sportler Ehrung 2009“pdficon mit, die als Datei Anlagen beigefügt sind. Bei mehreren Nennungen bitte je Kandidat/in einen Fragebogen ausfüllen.  
Die Rücksendung bitte per e-Mail an: sport@ssv-sanktaugustin.de oder per Brief an:  Stadtsportverband Sankt Augustin e.V., Heinz-John Cordes, Louis-Hagen-Str. 24, 53757 Sankt Augustin, vornehmen.


TV Hangelar - Schauturnen am 15.11.09 in der Sporthalle am Rhein-Sieg-Gymnasium


zuTV Hangelar-Logo unserem traditionellen Schauturnen, am 15. November 2009, laden wir Sie recht herzlich ein. Die Veranstaltung findet in der Dreifachturnhalle des Rhein-Sieg-Gymnasiums statt und beginnt um 15.00 Uhr.
Es erwartet Sie ein Querschnitt der sportlichen Aktivitäten des Vereins, vorgetragen von Jung und Alt.
Die gut zweistündige Schauveranstaltung, die die Zuschauer in einem Zehn-Punke-Programm durch die verschiedenen Übungsstunden des TV Hangelar führt, wird von einem reichhaltigen Kuchenbuffet zu Gunsten der außersportlichen Jugendarbeit begleitet. Schau vorbei - Sei am 15.11.2009 mit dabei!     Infos unter: www.tvhangelar.de


25 Jahre Schachverein Turm Sankt Augustin - Jubiläums-Simultanschachturnier 14.11.09


2009_Turm Vlastimil Hort2Aus Anlass seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet der Schachverein Turm Sankt Augustin e.V. ein
Jubiläums-Simultanschachturnier mit dem – auch fernsehbekannten - Internationalen Schachgroßmeister Vlastimil Hort.
Ort: Großer Ratssaal, Rathaus, Markt 1, Sankt Augustin
Beginn: Samstag, 14. November 2009, 13.00 Uhr;
Begrüßung durch den Schirmherrn Klaus Schumacher-Bürgermeister der Stadt Sankt Augustin;
Schachvortrag durch GM Vlastimil Hort;
Kurzeinweisung in 960-Regeln [z.B. Rochade] durch Turnierleiter)

Mehr Informationen zum Turnier finden gibt es im PDF Dateianhang.pdficon
Wir bitten um rege Teilnahme.


DTSA Abzeichen im TSK Sankt Augustin e.V.


AmTSK_LOGO_3 07.11.2009 findet ab 15.00 Uhr die Abnahme des deutschen Tanzsportabzeichens (kurz: DTSA) in unseren Trainingsräumen, Am Kreuzeck 2b, statt.
Das Besondere an diesem Abzeichen ist, dass auch Nichtmitglieder und Laien die Prüfung absolvieren können.
Das Abzeichen kann in drei verschiedenen Leistungsstufen (Bronze, Silber, Gold) absolviert werden, in denen man 3-5 Gesellschaftstänze und jeweils 4-8 Figuren, im Takt und technisch korrekt, vortanzen muss.
Die Teilnahme kostet 5-8 Euro pro Person und wird vor Ort eingesammelt.
Für weitere Informationen und zur Anmeldung bis zum 04.11.2009 wendet Sie sich bitte an Joachim Stech unter 02241/ 29724.
Mit tanzsportlichen Grüßen Katharina Kaulen


Karate-Do, Training für Anfänger und Interessierte

Logo-Shotokan Karate Dojo1
Karate-Do, Training für Anfänger und Interessierte
Die asiatische Kampfkunst stärkt den Körper und entspannt den Geist. Die Konzentration auf neue Bewegungsmuster und das Erlernen von Atemtechniken fördern die Entspannungsfähigkeit der Teilnehmer. Der Körper wird ganzheitlich trainiert, Rumpf, Arme und Beine werden gleichermaßen beansprucht. Moderater Kraftzuwachs, verstärkte Beweglichkeit und Dehnbarkeit sind erwünschte Nebenwirkungen des Karatetrainings. Ein idealer Ausgleich des oft stressigen Berufsleben.
Beim Karate geht es, entgegen landläufiger Annahmen, nicht um Aggression und Angriff, sondern um Selbstkontrolle und Abwehr. Übersicht, Ruhe und Disziplin sind gefragt, nicht pure Körperkraft.
Freitag, den 30. Oktober 2009, findet in der Zeit von 19:30 bis 21:00 findet ein Schnuppertraining für Interessierte mit anschließendem Anfängerkurs für Erwachsene und Späteinsteiger statt. Trainiert wird im Sportzentrum West, Grantham Allee 27. Für Anmeldung und weitere Auskünfte können Sie sich an Daniel Börner (02241/336956, mailto:info@karate-sankt-augustin oder karate-sankt-augustin wenden.


Tag der offenen Tür - DLRG

Tag der offenen Tür -
Denn die DLRG Sankt Augustin ist mehr als nur Schwimmen!
Am 31. dlrg-LogoOktober 2009 laden wir, die DLRG Sankt Augustin e.V., von 14 bis 18 Uhr zu unserem 1. Tag der offenen Tür ins Missionswissenschaftliche Institut der Steyler Missionare ein. Unsere Hauptaufgabe ist natürlich die schwimmerische Ausbildung – vom Nichtschwimmer zum Schwimmer und vom Schwimmer zum Rettungsschwimmer. Aber wir machen noch mehr – von der Ersten Hilfe- und Sanitätsausbildung mit Realistischer Unfall- und Notfalldarstellung über Wasserrettungsdienst im Binnenland und an der deutschen Nord- und Ostseeküste bis zur Jugendarbeit. Dies lässt sich nicht so einfach in wenige Worte hier fassen, deshalb präsentieren wir uns ganz ausführlich am Tag der offenen Tür.
Kurz vor den Sommerferien haben wir im Rahmen einer bundesweiten Umfrage der DLRG an den Grundschulen zur Schwimmfähigkeit der Viertklässler teilgenommen und die Augustiner Grundschulen angeschrieben. Die bundesweiten Ergebnisse sind noch nicht bekannt, aber für uns regional haben wir die Umfrage ausgewertet und konnten erste Erkenntnisse gewinnen. Wir nutzen den 31. Oktober 2009, um über die Umfrage und ihre Ergebnisse zu informieren. Hierzu haben wir die Grundschulen eingeladen, uns mit Vertretern zu besuchen und haben schon erste positive Rückmeldungen.
Wir bieten bei Kuchen und Getränken eine gemütliche Atmosphäre, um nicht nur uns kennen zu lernen sondern auch sich gegenseitig. Wir freuen uns, viele Besucher aber auch viele Sankt Augustiner Vereinsvertreter begrüßen zu dürfen.
Missionswissenschaftliches Institut der Steyler Missionare, Arnold-Janssen-Straße 24, 53757 Sankt Augustin (gegenüber der Kinderklinik)
Mit sportlichen Grüßen Ulf Viehmann


Neuer Sponsor rettet Squash Open in Sankt Augustin am 17.-18.10.2009


- Deutsches Elite Ranglistenturnier -
Die fünfte Auflage der Squash Open in Sankt Augustin sind gerettet teilt Dietmar Schröder für den 1. Squash- und Badmintonclub Sankt Augustin mit.
Sportpark-2Mit Ralph Messerschmidt fand der 1. SBC Sankt Augustin einen neuen Sponsor für das deutsche Ranglistenturnier vom 17. bis 18. Oktober. Das Turnier, bei dem in der Vergangenheit mehr als hundert Spieler und Spielerinnen aus ganz Deutschland im Sportpark am Kreuzeck antraten, darunter die Top 10, hatte bislang eine Münchener Brauerei gesponsert. Weil diese ihr finanzielles Engagement überraschend und kurzfristig einstellte, war guter Rat teuer. Als Ralph Messerschmidt erfuhr, dass das Turnier und damit Squash der Spitzenklasse in Sankt Augustin auf der Kippe standen, brauchte der unabhängige Finanzplaner nur eine kurze Bedenkzeit - und schloss die Finanzierungslücke.
„Für mich war das fast schon selbstverständlich, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um das Ranglistenturnier im Sportpark zu halten“, sagt der 49 Jahre alten Birlinghovener. Messerschmidts Engagement kommt nicht von ungefähr. Seit 1979 spielt der gelernte Bankkaufmann Squash und hat seinen beruflichen Schwerpunkt auf die Depotoptimierung sowie Altersvorsorge gelegt , wobei er seine Kunden seit fast 7 Jahren in allen Finanzfragen begleitet .  Als Squasher  war er lange für einen Kölner Regionalligisten aktiv und Deutscher Mannschaftsseniorenmeister. Als Betreuer feierte er mit einem Damen-Bundesliga-Team drei Deutsche Meistertitel und holte zweimal den Europapokal. Im Jahre 1989 eröffnete der Sportpark am Kreuzeck seine Pforten und seitdem gehört er zu den ersten, die dort ihr Racket schwingen.
„Wir sind froh und freuen uns, mit Ralph Messerschmidt einen Sponsor gefunden haben, der zum einen selbst begeisterter Squasher ist, zum anderen mit Plansecur finanziell in die Bresche springt, damit weiter Squash der Extraklasse in Sankt Augustin geboten werden kann“, sagt Dietmar Schröder. So habe man vom Deutschen Squash Verband (DSQV) kurz vor Ende der Meldefrist doch noch grünes Licht bekommen, das Elite-Ranglistenturnier am dritten Oktober-Wochenende ausrichten zu können. Die „1. Plansecur Squash Open“ sind mit insgesamt 5.000 Euro dotiert und damit nach den Deutschen Meisterschaften das Turnier mit dem höchsten Preisgeld. Anmeldung zum Turnier pdficon
Hier gibt es zur anstehenden Plansecur Open am 17./18. Oktober einen Livestream im Internet von den wichtigsten Spielen http://www.squashopen-deutschland.de/
Infobericht von Dietmar Schröder - Sportpark am Kreuzeck


28. Volkslauf "Rund um den Flugplatz" in Sankt Augustin Hangelar


Liebe Lauffreunde!
TV Hangelar-LogoAm 10. Oktober ist es wieder soweit! Der TV Hangelar freut sich auf Eure Teilnahme beim 28. Volkslauf "Rund um den Flugplatz" in St. Augustin-Hangelar. Die aktuelle Ausschreibung ist beigefügt .pdficon
Anmeldeformulare und weitere Infos zu allen Läufen findet Ihr auf der Vereinshomepage unter: www.tvhangelar.de


TSK Benefizgala Shownight am 02.10.09 in Sankt Augustin


Die Tanzsportkreis Benefizgala “Shownight” Shownight Gala Logowird sich dieses Jahr, bereits zum fünften Mal von seiner besten Seite zeigen. Eine Abendveranstaltung der Extraklasse, wieder am 2. Oktober und wieder in den atemberaubend, schönen Räumen der Steyler Missionare in Sankt Augustin. Seien Sie dabei wenn Tanzpaare der Spitzenklasse Sie mit ihren zum Teil extra einstudierten Küren begeistern. Eine wie immer hochwertige Tombola wird Ihnen den Abend noch etwas schmackhafter machen und natürlich wird auch für Ihr leibliches Wohl und Ihre flotte Sohle gesorgt sein. Spenden, helfen und feiern Sie mit uns, damit auf dem nächsten Sommer- und Kinderfest der Spendencheck eine neue Rekordsumme trägt. Weitere Informationen rund um unsere Shownight erhalten Sie unter www.shownignt.eu/


Sportjugend Fortbildungsangebot - Konflikt- und Gewaltprävention


Logo_Sportjugend KSB-RheinSieg_200Jeder, der regelmäßig mit Gruppen von Jugendlichen zu tun hat, weiß, dass nicht immer ein reibungsloser Ablauf von Übungsstunden erreicht werden kann. Oftmals treten Probleme und Konflikte auf, die den Ablauf und Gruppenzusammenhalt schaden können. Viele Menschen haben außerdem Probleme sich vor großen Gruppen junger Menschen zu behaupten oder sogar Sorge Ziel von Provokationen und Übergriffen zu werden.
Im Seminar sollen Aspekte der Konflikt- und Gewaltprävention behandelt werden, die helfen sollen ein produktives Arbeitsklima zu schaffen und Konflikten vorzubeugen. Das beinhaltet sowohl die Stärkung des eigenen Auftretens und Selbstbewusstseins, als auch Möglichkeiten das Klima und das „Wir-Gefühl“ innerhalb der Gruppe zu stärken.
Inhalte: Das Seminar gliedert sich inhaltlich in zwei Themenschwerpunkte.
1) Gewaltprävention und Selbstbehauptung: Gewaltprävention beschreibt das vorausschauende Handeln und Erkennen von Gefahrensituationen, um diesen vorbeugen oder aus dem Weg gehen zu können. Ebenso beinhaltet dieser Bereich Informationen über Opferrollen, Revierverhalten und Notwehr. Selbstbehauptung bedeutet seine eigenen Bedürfnisse nach Unversehrtheit und persönlichem Raum oder auch seinen Willen zur Anleitung von Gruppen selbstbewusst durchsetzen zu können. Zentral sind dabei der Einsatz von Körpersprache und Stimme.
2) Förderung des „Wir-Gefühls“: Von der Atmosphäre einer gut funktionierenden Gruppe können alle Beteiligten nur profitieren. Deshalb stellt die Förderung des „Wir-Gefühles“ einen wichtigen Aspekt in der Jugendarbeit dar. Im Seminar werden zahlreiche Methoden aus dem Bereich der Kooperations- und Vertrauensschulung gezeigt und deren pädagogische Absicht besprochen.
Leitung: Fabian Bendlow
Ort: Berufskolleg Siegburg, Hochstraße 1-5
Termine: 19.09.2009, 9.00 – 17.00 Uhr  -  20.09.2009, 9.00 – 15.00 Uhr
Weiter Informationen und Anmeldung unter: 02241 – 58067 pdficon


Neuer Gruppenkurs “schwer mobil”beim VfL Sankt Augustin!


VfL Sankt Augustin_LogoDer VfL Sankt Augustin startet im September 2009 mit einer neuen "schwer-mobil-Gruppe".
Informationen dazu finden Sie auch in dem angehängten Flyer pdficon und im Internet unter
www.vfl-sankt-augustin.de. Telefonische Auskünfte erteilt Doris Schelbert unter 02241-1654486 per e-mail: schelbert.do@web.de



Krabbelturnen beim TV Hangelar


TV Hangelar-LogoAb dem 14. September 2009 bietet der TV Hangelar immer montags in der Zeit von 15.30-16.30 Uhr im Familienzentrum St. Anna in der Graf-Zeppelin-Straße 9 ein neues Angebot für Kinder im Krabbelalter an.
Da die Teilnehmerzahl stark begrenzt ist, sollten sich interessierte Eltern zuvor per E-Mail an info@tvhangelar.de in eine Warteliste mit der Altersangabe ihres Kindes eintragen lassen.
Mit sportlichen Grüßen TV Hangelar 1962 e.V.
Thorsten Peters [Sportlicher Leiter & Leiter des Vereinsjugendausschuss]


bewegt leben - Macht mit! Für alle die mehr wollen


Liebe Sportfreunde,
TV Hangelar-LogoTSK_LOGO_3als Projektpartner dieses deutschlandweit einmaligen Ereignisses wollen auch wir deutlich machen, wie leicht es ist, sich auch im Alter fit und gesund zu halten und damit viel gutes für das eigene Wohlbefinden zu tun.
Initiatoren sind die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums und kivi e.V., der Verein zur Förderung der Gesundheit im Rhein-Sieg-Kreis.
Ein Flyer zu der Auftaktveranstaltung am 06. September in Troisdorf pdficon, sowie zu den Sankt Augustiner Angeboten während der Aktionswoche ist als Dateianhang pdficon beigefügt.  
Mit sportlichen Grüßen
TV Hangelar, TSK Sankt Augustin


mach mit - halt dich fit !!! Information am 24.08.09 - Kursbeginn am 07.09.09


Ein2009_VfL-mach mit1 neues Kursangebot des VfL Sankt Augustin. Der Kurs richtet  sich an  Kinder im Vorschul- bis Ende Grundschulalter mit Bewegungsmangel, Haltungsauffälligkeiten oder Anzeichen zur Fehlernährung, parallel dazu ist unsere Zielgruppe deren Eltern/Erwachsene, die sich mehr bewegen wollen und Interesse an gesunder und Ausgewogener Ernährung haben.
Er beginnt am  07. September 2009. Für die Kindergruppe steht die Mehrzweckhalle - Mülldorf zur Verfügung. Hier beginnen wir um 15:30 der Kurs dauert 90 Min. so dass alle Eltern Ihre Kinder zu Sportstätte bringen können um dann selbst pünktlich um 16:00 - 17:00 Uhr zum eigenen Kurs in der Gymnastikhalle der Grundschule /Gartenstraße zu sein. Beide Hallen liegen nur wenige "Geh - Minuten" auseinander.
I n t e r e s se: Auftakt Veranstaltung – Infoveranstaltung, Montag 24.08.2009 um 19:30 Uhr in der
Kita „AM PARK“- Am Park 101, Sankt Augustin Niederpleis
Anmeldung unter: Erwachsene:02241/879348,  Kinder:02241/1654486
Nähere Info im Anhang pdficon D. Schelbert (VfL Sankt Augustin)


Neue Stepptanzgruppe im Tanzsportkreis Sankt Augustin


Stepptanz . immer wieder aktuell ab dem 25.08.09

TSK_LOGO_2Die faszinierende Form des Tanzes begeistert nach wie vor gleichermaßen Jung und Alt. Wer Spaß an Rhythmus und Bewegung hat, der kommt beim Steppen voll auf seine Kosten.
Mit Hilfe von Metallplättchen unter den Schuhsohlen werden Töne zur Musik hörbar gemacht. Dabei werden Musikalität, Koordination, Konzentration und Bewegungs-präzision gefördert. Es macht einfach Spaß! Nicht nur in alten Filmen mit Fred Astaire und Gene Kelly ist diese mitreißende Tanzform zu bewundern, auch in der heutigen Zeit ist der Stepptanz noch immer populär und aus vielen Shows und Musicals nicht mehr weg zu denken.
Der Tanzsportkreis Sankt Augustin (TSK) hat den Stepptanz schon seit Jahren in seinem umfangreichen Tanzprogramm. Jeden Dienstag trainieren Anfänger und Fortgeschrittene im Haus Buisdorf in Sankt Augustin-Buisdorf.
Ab Dienstag, den 25. August 2009 startet der TSK eine neue Anfängergruppe für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene von 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr im Haus Buisdorf, Oberdorfstraße 45.
Die ersten 6 Abende werden als Schnupperkurs für ??? € angeboten.
Danach können die Teilnehmer als Mitglied in den TSK eintreten und regelmäßig weitersteppen.
In dieser neuen Gruppe werden Grundtechniken und Basisschritte des Steppens vermittelt und zu kleineren Tanzfolgen kombiniert.
Geleitet werden alle Gruppen von Susi Königstein, Diplomsportlehrerin und Stepptanzpädagogin.
Wer Lust hat, diese faszinierende Tanzform einmal auszuprobieren, ist herzlich zu einer Probestunde am 25.08.2009 eingeladen. Am Anfang reichen normale Schuhe mit glatten, hellen Sohlen.
Nähere Informationen bekommen Sie in der ersten Stunde oder bei Susi Königstein Tel.: 02273-1759 oder unter der Vereinstelefonnummer 02241-29724.


Yoga-Kurs Angebote vom ASV Sankt Augustin

Yoga-Kurs Angebote vom ASV Sankt Augustin - Beginn am 21.08. und 01.09.2008 asv_logo6_125
- am Freitag, den 21.08.2009 um 9,30 Uhr beginnt wieder ein Yoga-Kurs, der sich bis zum 11.12.2009 über 16 Doppelstunden erstreckt
- am Dienstag, den 01.09.2009 10,15 Uhr startet ein weiterer Yoga-Kurs bis zum 15.12.2009 über 14 Doppelstunden.
Anmeldung bei Dr. Günter Lorenz, Lahnstr. 18, 53757 Sankt Augustin, Tel 33 26 87, Fax 34 45 91, e-mail.: 1.Vorsitzender@asv-sankt-augustin.de


Entspannungs-Kurs - Hautnah ab dem 20.08.09

Entspannungs-Kurs - Hautnah ab dem 20.08.09
SICH SELBST ETWAS GUTES TUN
asv_logo6_125Was könnte Ihnen näher sein als Ihre eigene Haut?
Sie können nicht aus Ihrer eigenen Haut, doch Sie können sich selbst etwas GUTES tun.
Wir erlernen, uns von Kopf bis Fuß zu verwöhnen.
Sie werden erstaunt sein, wie vielseitig und angenehm dies beim Einbeziehen von östlichen und westlichen Methoden sein kann.
Kommen ERWÜNSCHT!
Kursbeginn: 20.08.2008, Donnerstag von 19.30 – 21.00 Uhr
Ort: Sportzentrum, ASV Sankt Augustin, Grantham-Allee (Halle neben der Fachhochschule)
Trainerin: Angelika Gerlach, Anmeldung und Information: 0176 – 802 49 503 pdficon


Dance Camp ab den 10.08.09 in der Spiel und Sport Gemeinschaft Sankt Augustin


2009_SSG_Dancecamp_IMG_5326 (2)
Die SSG Sankt Augustin tanzt mit allen!

Die beiden Übungsleiter Aline Berchem und Alexander Findeisen bieten ein umfangreiches Tanz Training in der Woche vom 10.08.2009 bis zum 14.08.2009 an.
Von Disco Dance bis Hip Hop neu aus den USA, Jazz Ü25 für Schnupperkandidaten und High School Musical Liebhaber bieten die diesjährigen Deutschland Cup Gewinner im Disco Dance alles an.
Mit einem Preis von 5€ pro Training und umfangreichem Rabatt für Vieltänzer kann sich jeder angesprochen fühlen.

Nähere Informationen zum Zeitplan und zur Anmeldung finden sie auf der Homepage der SSG Sankt Augustin unter www.ssg-sanktaugustin.de  und in der PDF-Datei zum Download pdficon


Jeder kann mitmachen! - Fußballturnier der Freizeitmannschaften des SV Menden


Menden - 1-1Die Sportwoche des SV Menden (www.svmenden.de) wird jedes Jahr traditionell mit dem großen Fußballturnier der Freizeitmannschaften "Unser Ort Spielt Fußball" abgeschlossen.
Da die Startplätze der 30 teilnehmenden Mannschaften immer schnell belegt sind, wird jetzt schon um Anmeldung gebeten.
Datum: Sonntag, den 09.08.2009
Beginn: Die ersten Spiele starten um 10:00 Uhr
Siegerehrung: gegen 18:00 Uhr
JEDE TEILNEHMENDE MANNSCHAFT erhält einen Pokal!!!! - Der Sieger bekommt den WANDERPOKAL des Bürgermeisters der Stadt Sankt Augustin!
Infos und Anmeldung unter alexlaas@web.de oder 0178/3484475
Alexander Laas, SV Menden 1912.e.V.


3. Fußballfest im Sportzentrum Sankt Augustin am Samstag 8. August 2009


asv_logo6_125Der Förderverein Fußball ASV Sankt-Augustin e.V. wird sein 3. Fußballfest am 8. August 2009 in der Sportanlage Zentrum West durchführen. Das geplante Programm kann nachstehend und aus der PDF Anlage entnommen werden. pdficon
Programm:
- 14:00 Nachwuchsband Duck Jibe
- 14:30 ASV Nachwuchs spielt Fußball
- 16:00 ASV I gegen namhaften Gegner
- 19:00 Rabaue
- 20:00 Gemütlicher Ausklang mit Freiluftdisco
Weiteres Programm:
- Fahnenschwenker Maiclub Mülldorf
- Cheerleader Rhein-Sieg-Kreis
- Mega Tombola mit tollen Preisen
Übertragung Beteiligung Center TV


FC Adler Meindorf - Sportwoche 16. - 26. Juli 2009


Adler Meindorf_150Zum diesjährigen Turnier hat mit dem SV Siegburg 04 ein Vertreter der Landesliga ihre Teilnahme zugesagt.
Gleich 7 Vertreter können wir aus den verschiedenen Bezirksligen begrüssen (SV Niederkassel, FSV Neunkirchen Seelscheid, FC Hennef 05 II, FV Endenich, SV Beuel, SC Fortuna Bonn und der TuS Asbach).
Das Teilnehmerfeld wird durch die Kreisliga-A-Mannschaften des ASV Sankt Augustin, SV Menden, FV Oberkassel und dem Gastgeber FC Adler Meindorf komplettiert.
So schaffen wir wieder einen Brückenschlag zwischen den Fußball-Kreisen Bonn und Sieg, diese Konstellation läßt spannende und torreiche Partien in der Vorrunde gleichwie hochkarätige Paarungen in den Endspielen erwarten.  
   
Spiele und Termine: 
Do. 16.07.2008 18:00 Uhr SV Niederkassel - SV Siegburg 04,   20:00 Uhr FC Hennef 05 II - SV Menden 
Fr. 17.07.2008 18:00 Uhr FV Oberkassel - FC Adler Meindorf,   20:00 Uhr FV Endenich - TuS Asbach 
Sa. 18.07.2008 11:00 Uhr Gerümpelturnier (Hobbyturnier) 
So. 19.07.2008 14:00 Uhr SC Fortuna Bonn - SV Siegburg 04,  18:00 Uhr FSV Neunk.-Seel. - SV Menden 
Mo. 20.07.2008 18:00 Uhr FV Endenich - ASV Sankt Augustin, 20:00 Uhr SV Beuel 06 - FC Adler Meindorf 
Di. 21.07.2008 18:00 Uhr SV Niederkassel - SC Fortuna Bonn,  20:00 Uhr FSV Neunk.-Seel. - FC Hennef 05 II, (18:00 Uhr ggf. 2. Runde Kreispokal) 
Mi. 22.07.2008 20:00 Uhr Frauenfußball FC Augustin - SC Bad Neuenahr II (Regionalliga) 
Do. 23.07.2008 18:00 Uhr SV Beuel 06 - FV Oberkassel,   20:00 Uhr TuS Asbach - ASV Sankt Augustin 
Fr. 24.07.2008 18:00 Uhr Treffen der Ortsvereine  
Sa. 25.07.2008 15:00 Uhr Sieger Gruppe 1 - Sieger Gruppe 3,  17:00 Uhr AH Meindorf - AH Oberlar, 19:00 Uhr Sieger Gruppe 2 - Sieger Gruppe 4 
So. 26.07.2008 14:30 Uhr Spiel um Platz 3,  17:00 Uhr Endspiel 
Besuchen Sie uns in der reizvollen Natur der Siegmündung und schauen sie interessanten Fußball von der Kreis- bis zur Landesliga! Lassen Sie sich zusammen mit Ihrer Familie von unserem kulinarischen Angebot zu fairen Preisen verwöhnen. 


Einladung zum Sommerfest des VfL Sankt Augustin


VfL Sankt Augustin_LogoAm Sonntag, 28.Juni 2009, findet in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr das diesjährige Sommerfest des VfL Sankt Augustin auf der Vereinstennisanlage in Mülldorf, Dammstraße, statt.
Dazu sind alle Vereinsmitglieder, ihre Angehörigen und Gäste ganz herzlich willkommen.
Für Jung und Alt werden an diesem Tag vielfältige Sport- und Spielmöglichkeiten angeboten:
- Für Tennisinteressierte besteht die Gelegenheit zu einem kostenlosen Schnuppertraining unter fachkundiger Anleitung eines Trainers. Schläger und Bälle werden zur Verfügung gestellt.
- Der Bouleplatz wartet auf Spieler.
- Für die Jüngeren stehen verschiedene Spielgeräte zur Verfügung, die unter Anleitung von qualifizierten Übungsleiter/innen und Helfer/innen des VfL benutzt werden können.
Für das leibliche Wohl ist zu günstigen Preisen gesorgt.
Über eine rege Beteiligung würde sich der Vorstand sehr freuen.
Wolfgang Brunswig, 1.Vorsitzender


Fußball-Jugend-Turniere für Mädchen und Jungen vom 26.06. -28.06.09 in Menden


Der SV Menden 1912 e.V. veranstaltet vom 26. bis zum 28.06.2009 traditionell wieder sein „Heinz Metzen Gedächtnisturnier“.
Menden - 1-1Auf der Mendener Sportplatzanlage in der Fritz Schröder Straße finden dann insgesamt zehn Jugendturniere statt.


Im einzelnen spielen:
 - Fr., den 26.06.2009,     C-Junioren
 - Sa., den 27.06.2009,    Bambinis, D-Junioren, D-Juniorinnen, C-Juniorinnen, B-Juniorinnen
 - So., den 28.06.2009,    F-Junioren, Jahrgang 1998 und 1999, E-Junioren, Jahrgang 2000 und 2001
Unterstützen Sie mit einem Besuch der Turniere die Jugendarbeit des SV Menden. Nähere Info`s und die jeweiligen Spielpläne finden Sie unter www.svmenden.de
In der Hoffnung auf viele Besucher verbleibe ich für den SV Menden 1912 e.V.
Mit freundlichen Grüßen
Jörg Lindlar - Geschäftsführer des Menden 1912 e.V.


Kinder- und Sommerfest des TSK Sankt Augustin am 21. Juni 2009


DTSK_LOGO_2ass sich der Tanzsportkreis (TSK) Sankt Augustin immer wieder was Neues für seine Mitglieder und Gäste einfallen lässt hat er in den letzten Jahren schon eindrucksvoll bewiesen.
Am 21. Juni diesen Jahres veranstaltet der TSK diesmal und erstmalig ein Kinder- und Sommerfest. Von 12 bis 17 Uhr  präsentieren sich einige Gruppen des Tanzsportkreises, vor allem stehen aber unsere „Kleinen“ an diesem Tag im Mittelpunkt. Viele Mitmachaktionen wie zum Beispiel Kinderschminken, eine Hüpfburg und einen Parcours bieten den perfekten Rahmen für einen lustigen und entspannten Nachmittag. Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt, diesmal mit Grillwürstchen und vielen leckeren Salaten.
Die Freude am Tanzen soll aber selbstverständlich auch nicht zu kurz kommen. Dafür bieten wir Ihnen die Möglichkeit ab 15 Uhr selber das Tanzbein zu schwingen. Wir freuen uns, Sie alle am 21. Juni bei uns Am Kreuzeck 2B in Sankt Augustin begrüßen zu dürfen und sind sicher, dass wir mit Ihnen zusammen diesen Nachmittag zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.


Ausschreibung für die 5. Stadtjugendmeisterschaften im Schach am 20.06.09


Der Schachverein „SV Turm Sankt Augustin e.V.“ veranstaltet die fünfte Stadtjugendmeisterschaft im Schach und bittet um rege Teilnahme/Unterstützung.SV Turm_logo
Termin: Samstag, 20. Juni 2009, 14.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr, anschl. Siegerehrung
Ort: Marie-Curie-Straße 11-17, 2. OG (bei Ev. Altenpflege), Sankt Augustin
Teilnehmer: Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 1991 und jünger mit Wohn-, Schul- oder Vereinsort Sankt Augustin
Modus: Schnellschach (15 Minuten Bedenkzeit pro Partie für jeden Spieler); 7 Runden „Schweizer System“ (= möglichst gegen Gleichstarke); es gelten die FIDE-Schnellschachregeln; Bildung von Altersklassen (abhängig von Teilnehmerzahl)
Startgebühr: 0,00 € (bei termingerechter Anmeldung)
Anmeldung: mit Angabe von Geburtstag und Adresse bzw. Schule oder Verein; ab sofort, spätestens bis Donnerstag, 18. Juni 2009; an Telefon: 02241/ 33 72 01 (mit AB) oder an E-Mail: pkelkel@web.de (Nachmeldungen gegen evtl. Startgebühr von 5 € bis 15 Minuten vor Beginn möglich)
Preise:  Wanderpokal und Titel „Stadtjugendmeister 2009 im Schach“ für Gesamtsieger;
+ jeweils in den Altersklassen U 18/U 14/U 12/U 10/U 8 (bei mind. 2 Teilnehmer/Klasse)
Sachpreise für die Sieger und Siegerurkunden für 1. bis 3. Platz; + Teilnehmerurkunde für alle übrigen Teilnehmer
Verpflegung: Für Getränke und kleinen Imbiss gegen geringe Bezahlung ist gesorgt!
Turnierleitung: Peter Kelkel


Gegen Bluthochdruck hilft Sport und Entspannung in der SSG Sankt Augustin


2009_SSG-Müller_010408
Die richtige Mischung aus Sport, Bewegung und Entspannung ist für Prof. Eberhard Müller die beste Medizin gegen Bluthochdruck. In der SSG Sankt Augustin leitet er eine Übungsgruppe. Das Training findet montags zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr in der Halle 4 des Sportzentrums Menden statt. Wer teilnehmen will, sollte eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung mitbringen. Das Foto zeigt Prof. Müller (rechts) mit Teilnehmern bei der Pulskontrolle. Sie verhindert Überbelastung.


1. Hennefer Stadt-Biathlon der Schützen am 20.06.2009


- Ausschreibung 2009:
Zum Biathlon sind Starter ab 12 Jahre zugelassen, nach oben ist die Altersbegrenzung offen. Die Teilnehmer haben sich 30 Minuten vor dem Start einzufinden. Der Start erfolgt im Abstand von einer Minute. Gestartet wird in zwei Altersklassen, Jugend von 12 bis 18 Jahre und Erwachsene ab 19 Jahre nach oben offen.
Startzeit: Jugend 10.00 Uhr, Erwachsene 14.00 Uhr
Das Laufen: Es muss eine Strecke von 1150 m vier mal gelaufen werden.
Das Schießen: Das Schießen erfolgt an sechs Ständen mit einer Anschütz Laser-Power-Anlage.
Geschossen wird: Drei mal liegend aufgelegt. Es müssen je fünf Schuss abgegeben werden, für jeden nicht getroffenen Schuß werden 30 Sekunden auf die Laufzeit zugerechnet.
Die Sieger: In jeder Klasse werden die drei Besten einen Pokal erhalten. Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille.
Siegerehrung: Die Sieger werden um ca. 18.00 Uhr geehrt.
Anmeldung bis 01.06.2009: Intersport Reuther Hennef, Frankfurter Str. 124, Tel.02242-9019660 oder Theo Forst 02242-82428, Dietmar Matterne 02242-9332802 pdficon
Wir Schützen würden uns über Ihren Besuch freuen.
Es grüßt die Schützen 1968 e.V.


Tanzen - Neue Kurse ab 5.6.09

Tanzen - Neue Kurse ab 5.6.09: asv_logo6_125
Freitag, 15.00 bis 16.00 Uhr „HipHop für Anfänger“
Freitag 16.00 bis 17.00 Uhr „Kindertanz“ (ab 3 Jahre)
Freitag 17.00 bis 18.00 Uhr „HipHop für Fortgeschrittene“
Ort: Sporthalle St. Augustin, Grantham Allee (neben der Fachhochschule).
Weitere Infos und Anmeldung unter: kerstin-asv@gmx.de

Auch bei diesen Tanzgruppen könnt Ihr noch mitmachen:
Montag 17.00 bis 18.30 Uhr „Tanzen ab 7 Jahre“
Montag 18.00 bis 19.30 Uhr „Tanzen ab 12 Jahre“
Ort: Sporthalle der Heinrich-Hanselmannschule Sankt Augustin, Arnold-Jansen-Str.


Mitgliederversammlung 2009 des Stadtsportverband Sankt Augustin


Hiermit laden wir Sie zu der ordentlichen Mitgliederversammlung ein.
Termin: Dienstag, den 26. Mai 2009, Beginn 19:00 Uhr
im Sportlerheim des ASV Sankt Augustin, Sportzentrum Sankt Augustin, Grantham Allee 27
Tagesordnung:
1. Eröffnung u. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Dr. Karl Lennartz
2. Bericht des Vorstandes - Heinz-John Cordes
3. Bericht des Jugendvorstandes - Hans-Dieter Steffen
4 . Bericht des Schatzmeister - Willi Over - Jahresabschluss
  1. Jahresabschluss 01.01. - 31.12.08
  2. Bericht der Kassenprüfer – Günter Sandhövel, Birgit Lennartz-Lohrengel
  3. Beratung u. Beschlussfassung des Haushaltsplan 2009
5. Anträge:
  1. Antrag auf Änderung der Satzung gemäß Anlage 1. pdficon
6. Verschiedenes

Stadtsportverband Sankt Augustin e.V
Dr. Karl Lennartz


Fit am Ball Africa am 15. Mai 2009 in Sankt Augustin im Klosterpark


Seit mehreren Jahren gibt es die Aktionen „Fit am Ball“. Mehrere Sankt Augustiner Schulen haben mit Erfolg teilgenommen und sind neben den Sachpreisen auch finanziell unterstützt worden.
In 2009_Africa_logo_fab_africa_1diesem Jahr organisiert die Organisation „Fit am Ball Africa“. Dort finden 2010 die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Es wird eine symbolische Dribbelstaffel von Köln nach Johannesburg gelaufen. Dies geschieht in enger Kooperation mit Unicef und Misereor. Gedribbelt wird auf kleinen Runden in deutschen Schulen, Sportplätzen und im Bereich von Klöstern und Kirchen. Dabei soll pro Runde und Sportler Geld gesammelt werden. Die eingelaufenen Summen gehen ohne Abzug an Schulen in Afrika. Daneben erhalten die teilnehmenden Spielerinnen und Spieler T-Shirts, Mützen und weitere Sachpreisen.
Die Sankt Augustiner Schulen und Sportvereine können an der zentralen Veranstaltung im Klosterpark der Steyler Missionare am 15. Mai, die um 9:30 Uhr beginnt und um 11 Uhr offiziell gestartet wird, teilnehmen.  Schirmherren dieser Veranstaltung sind Bürgermeister Klaus Schumacher und Pater Neuhauser, der Rektor des Steyler Missionsklosters.
Im Anhang finden Sie die Flyer der Aktion mit weiteren Informationen. Der Vorstand des Stadtsportverbands gibt gerne weitere Auskünfte.pdficon
Die Anmeldung nehmen Sie bitte im Internet bis zum 31.03.09 unter www.fitamball-africa.de/schulen/anmeldung vor. Über zahlreiche Teilnahme und vor allem über viele Unterstützung für afrikanische Schulen, auch durch Sponsoren, würden wir uns freuen.
Mit Carboo4U „Fit am Ball“
Kölner Sporternährungsunternehmen engagiert sich für das Afrika-Projekt

Carboo4U - C4U_WildCherry_CMYK_200Der Dauerläufer der Sporternährung aus Köln blickt weit über den Tellerrand hinaus und ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst. Gesundheit und Sport gehen Hand in Hand –  Performance-Gels, -Drinks und -Riegel aus dem Kölner Haus Carboo4U unterstützen auch Schulen und Sportgruppen. Natürlich braucht man den Leistungssport als Leuchtturmprojekt, als Vorbildfunktion gerade für die jüngere Gesellschaftsschicht, aber der Breiten- und Schulsport als integrierendes Element ist für Carboo4U mindestens genauso wichtig.
Die Nachwuchs- und Schulförderung ist für das Kölner Sportunternehmen eine Herzensangelegenheit und mit den gesunden Performance-Produkten aus der Sporternährungsschmiede werden weitere Projekte und Hilfen ermöglicht. Neben der Nachwuchsförderung an der Sport-Eliteschule Heinrich Heine Gymnasium in Kaiserslautern unterstützt Carboo4U auch die vorbildliche und bewährte multinationale Aktion „Fit am Ball - Afrika“. „Mit unserem Engagement verfolgen wir im Wesentlichen zwei Ziele: Wir unterstützen Sportler, die Höchstleistungen erbringen und wir fördern in sozialen Projekten die Menschen, die wirklich Hilfe benötigen“, so Carboo4U Geschäftsführer Dr. Erbil Kurt.
Auf dem Weg nach Afrika macht die Aktion am 15. Mai 2009 in Sankt Augustin halt und Carboo4U wird diese Veranstaltung mit seinem Performance Drink Wild Cherry unterstützen. Die schnelle Energie vor, während und nach dem Sport sorgt für ausreichend Kohlenhydrate.
In den isotonischen Carboo4U Getränken ist nur das drin, was der Sportler wirklich braucht. Carboo4U ist unkompliziert und speziell, und bietet den schnellen Leistungsschub in wenigen Minuten. Leicht verdauliche Kohlenhydrate bilden die Basis für den Erfolg.
Der Carboo4U Performance Drink Wild Cherry verfügt über einen hohen Natriumgehalt zur Kompensierung von Mineralverlusten bei allen Sport- und Fitness-Tätigkeiten – optimiert die Aufnahme und Distribution von Kohlenhydraten und Wasser! Selbst die Zubereitung ist einfach. In Wasser einrühren, fertig ist das isotonische Getränk. Mehr Info unter www.carboo4u.com


Ausschreibung: Heinrich von der Becke-Preis

Sport- und Freizeitfotografen im Rhein-Sieg-Kreis

SSV-Logo_180Der Stadtsportverband Sankt Augustin schreibt jährlich für die beste Sportfotographie den Heinrich von der Becke-Preis aus. Teilnahmeberechtigt sind alle Journalisten und Fotografen, die Fotos von Ereignissen im Wettkampf- und im Freizeitsport in in Sankt Augustin und in der näheren Umgebung im betreffenden Jahr aufgenommen haben. Es können bis zu zehn Motive, als ein Querschnitt verschiedener Sportarten, eingesandt werden. Die Fotos – schwarz-weiß oder farbig – sollen zum Druck (min. 300 Pixel/Zoll) in DIN A4-Größe geeignet eingesandt werden. Eine Jury wird die besten drei Fotos auswählen.
Der Sieger erhält den Heinrich von der Becke-Preis des Jahres 2009. Die Auszeichnung besteht aus einem Kunstwerk, einer Urkunde und 300.- Euro. Der zweite Preisträger erhält eine Urkunde und 200.-, der dritte eine Urkunde und 100.- Euro.
Die besten Fotos werden während der Sportlerehrung des Stadtsportverbandes 2009 ausgestellt. Die Teilnehmer müssen damit einverstanden sein, daß ihre Fotos im Kalender 2010/2011 des Stadtsportverbandes aufgenommen werden.
Einsendeschluß für den Becke-Preis des Jahres 2009 ist der 1. Oktober 2009. pdficon


Ausschreibung: Malwettbewerb Olympische Winterspiele


An alle Schülerinnen und Schüler der Schulen in Sankt Augustin.
SSV-Logo_180
Der Stadtsportverband Sankt Augustin schreibt für Schülerinnen und Schüler der Sankt Augustiner Schulen einen Malwettbewerb aus.

Thema sind die Olympischen Winterspiele. Die nächsten Winterspiele finden im Februar 2006 in Vancouver / Kanada statt.
Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler, die eine Schule unserer Stadt besuchen. Der Wettbewerb findet in vier Altersklassen statt:
- acht Jahre und jünger, - neun bis elf Jahre, - zwölf bis fünfzehn Jahre, - sechzehn Jahre und älter.
Es können nur Einzel- und keine Gruppenarbeiten eingereicht werden. Die Formatgröße der Arbeit soll mindestens auf DIN A4 und maximal auf DIN A3 abgegeben werden.
An Preisen werden in jeder Wettbewerbsklasse vergeben:
1. Preis:Urkunde für die Siegerin, den Sieger und 300 Euro für die Schule/Klasse,
2. Preis:Urkunde für die Siegerin, den Sieger und 200 Euro für die Schule/Klasse,
3. Preis:Urkunde für die Siegerin, den Sieger und 100 Euro für die Schule/Klasse,
Weitere Urkunden für Werke, die Platz 3 verfehlen.
Von den Geldpreisen können die Schule bzw. die Klassen Materialien für den Unterricht kaufen.
Die zwölf preisgekrönten Werke werden im Kalender 2009 des Stadtsportverbandes aufgenommen.
Über die Vergabe entscheidet eine Fachjury.
Während der Preisvergabe werden die besten Bilder ausgestellt.
Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2009.
Einsendeadresse: Stadtsportverband Sankt Augustin e.V., Heinz-John Cordes, Louis-Hagen-Str. 24, 53757 Sankt Augustin.
Hier ist die Wettbewerbsauschreibung pdficon und hier der IOC Kalender 2009 pdficon


Neuer Yoga - Kursus beim ASV Sankt Augustin


Der asv_logo6_125ASV Sankt Augustin startet einen Yoga - Kursus mit acht Doppelstunden vom 8.05. - 26.06.09, jeweils von 9:30 - 11:00 Uhr, im Sportzentrum Sankt Augustin, Grantham Allee 27 im Obergeschoss.
Anmeldungen nimmt Dr. Günter Lorenz unter Tel. 02241-332687 oder per eMail an 1.Vorsitzender@asv-sankt-augustin.de entgegen.
Infos unter www.asv-sankt-augustin.de
Das indische Wort Yoga kommt von "yui" und bedeutet im übertragenen Sinne binden, vereinen, die Aufmerksamkeit leiten und konzentrieren. Das Ziel des Yoga besteht darin, durch die Vereinigung gegensätzlicher Energieströme im Menschen einen Zustand des inneren Gleichgewichtes herbeizuführen.


Walter Schneeloch - Präsident des Landesportbundes NRW


Schneeloch_Foto-1und Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes
kommt am 23. April 2009 nach Sankt Augustin und spricht über

Offene Ganztagsschulen – Chancen und Risiken für den Sport

Ort: Haus Menden, An der Alten Kirche 3 in Sankt Augustin Menden
Termin: 23. April 2009, 19.00 Uhr
Bitte nehmen Sie eine schriftliche Anmeldung unter: sport@ssv-sanktaugustin.de vor. Hier gibt es eine Wegbeschreibung Logo-pdficon
Wir freuen uns auf Ihren Besuch


Landesmeisterschaften vom 4. – 5. April 2009 beim Tanzsportkreis TSK Sankt Augustin


TSK_LOGO_2Im April finden in den Räumen des Tanzsportkreises (TSK) Sankt Augustin wieder Landesmeisterschaften statt.
Die besten Paare in den Seniorenklassen treffen am 4. und 5. April wieder aufeinander um sich zu messen.
Am 4. April beginnen wir mit den Paaren der Senioren IV der A Klasse um 17 Uhr und es folgen die Senioren IV Paare der Sonderklasse um 18 Uhr.
Der 5. April ist der Tag der Senioren II Klassen. Das Turnier der C Klasse startet um 15 Uhr, die B Klasse schließt sich um 16.30 Uhr an und den Abschluss bildet die A Klasse um 18 Uhr.

Wie gewohnt steht Ihnen ein großes Kaffee- und Kuchenangebot zur Verfügung, das zum schlemmen und genießen einlädt.
Wir versprechen Ihnen ein spannendes Wettkampfwochenende und freuen uns auf Ihren Besuch im Clubheim Am Kreuzeck 2b in Sankt Augustin.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tsk-sankt-augustin.de.
Ann-Christin Gebhardt,  Pressewart - TSK Sankt Augustin


Große Bühnenshow - König der Löwen - Musical im R-S-G Sankt Augustin


Samstag, 28. März 14:30 & 18:00 Uhr und Sonntag, 29. März 11:30 & 16:00 Uhr

In 2009_Einmal_KdL_Plakat-150Kooperation mit der Band und dem Pop-Chor, Chorleiter Matthias Reinold, des Rhein-Sieg-Gymnasiums (R-S-G) präsentieren die Tanzschulen Lepehne-Herbst eine Tanzproduction unter der Leitung von Manuela Einmal aus den Bereichen Jazz- und Showdance, sowie Ballett zu den Klängen des Musicals "König der Löwen".
180 Mitwirkende zeigen eine Show aus Tanz, Gesang und Schauspiel.

Karten gibt es im Büro der Tanzschulen Lepehne-Herbst und
im R-S-G Sankt Augustin pdficon

Kinder/Jugendliche unter 18 Jahren:
5,- Euro
Erwachsene
12,- Euro
Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn


Einladung zum Jugendtag der SSV Sportjugend am 18.03.09 im Haus Niederpleis


Logo-Sportjugend - 300


Werte Sportlerinnen und Sportler,
hiermit lade ich gemäß § 4 Abs. 2 der Jugendordnung ein zum ordentlichen Jugendtag der Sportjugend im Stadtsportverband Sankt Augustin
am Mittwoch, den 18. März 2009, 19.00 Uhr
in das Haus Niederpleis, Sankt Augustin-Niederpleis, Paul-Gerhardt-Straße 5,Versammlungsraum 2. Etage.
Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Protokoll des Jugendtages vom 31. Januar 2007
3. Feststellung der Stimmzahlen
4. Bericht des Vorstandes
5. Jahresrechnung 2008
6. Haushaltsplan 2009
7. Anträge
8. Verschiedenes
Berichte aus den Vereinen
Die Zahl der Stimmen (möglichen Delegierten) der ordentlichen Mitglieder ergibt sich aus § 4 Abs. 4 der Jugendordnung. Stimmübertragung innerhalb eines Vereins ist zulässig. pdficon
Mit sportkameradschaftlichem Gruß Sportjugend Sankt Augustin  
gez. Hans-Dieter Steffen
Vorsitzender


Der Tanzsportkreis (TSK) lädt zum Tag der offenen Tür am 15.03.09 ein


Ein TSK_LOGO_2neues Jahr und Sie möchten unbedingt mit dem Tanzen anfangen? Sie haben aber den Tag der offenen Tür verpasst? Kein Problem:
Der Tanzsportkreis(TSK) Sankt Augustin veranstaltet für Sie deswegen am 15. März 2009 einen Schnuppertag um Ihnen unser breites Angebot etwas näher zu bringen. Auf zwei Flächen haben sie die Möglichkeit an Miniworkshops teilzunehmen und sich genau zu informieren.
Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr mit unserer Jazz- und Modern Dance, sowie der Ballettgruppe. Es folgt um 13 Uhr Line Dance und Videoclip Dancing / Hip Hop und um 14 Uhr die Flamenco- und die Kinder / Jugend Breitensportgruppe.
Selbstverständlich ist auch für Ihr leibliches Wohl mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Wir freuen uns, Sie am 15. März bei uns im Klubhaus, Am Kreuzeck 2b in Sankt Augustin begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen zum Schnuppertag pdficon oder zu unserem sonstigen Angebot erhalten Sie auch auf unserer Internetseite www.tsk-sankt-augustin.de.


Weltklassefechten im Telekom Dome: 37. Weltcup Herrenflorett *Löwe von Bonn*


Die 2009_OFC-top3gesamte Weltelite des Herrenfloretts ist am Start, wenn der Olympische Fechtclub Bonn am Samstag, 28. Februar und Sonntag, 1. März  2009 das Weltcupturnier um den *Löwe von Bonn* austrägt. Das Turnier findet in der neuen Halle der Baskets, dem Telekom Dome statt (Basketsring 1, 53123 Bonn, nahe Autobahnausfahrt A 565 Bonn-Hardtberg). Das Turnier beginnt am Samstag 28. Februar um 10 Uhr; Sonntag 1. März starten wir um 8:30 Uhr mit den KO-Gefechten der besten 64 Fechter.
Nachdem der *Löwe* im vergangenen Jahr an den Franzosen Erwann Le Pechoux ging, wird es spannend, zu sehen, ob die Trophäe diesmal wieder in deutsche Hände gelangt. Vielleicht schafft es ja Peter Joppich, der amtierende dreifache Weltmeister, im Höhenflug nach seinem Grand Prix-Sieg von Paris den *Löwe* zum zweiten Mal nach 2006 zu gewinnen!
Zum Jubiläum des 60jährigen Vereinsbestehens und nach dem Olympiasieg von Benjamin Kleibrink möchte der OFC Bonn alle Fechtfreunde zum großen Finale einladen, das am Sonntag 1. März ab 14 Uhr stattfindet (Achterfinale; 15 Uhr Viererfinale). Bei moderaten Preisen (8 €/4 € an der Tageskasse; Vorverkauf über BonnTicket, www.bonnticket.de, Tickethotline 0180 - 500 18 12) erwartet Sie zuvor ab 13 Uhr ein buntes Vorprogramm mit Fechtmobil und anderen Attraktionen. Der Telekom Dome fasst 6000 Zuschauer, es sind also jedenfalls auch an der Tageskasse noch Karten zu kaufen. pdficon
Wir würden uns freuen, wenn dieses sportliche Großereignis Sie zum Besuch animieren könnte!
Der OFC-Vorstand


Große Weiberfastnacht-Sitzung in Hangelar


Am 19. Februar veranstaltet der TV Hangelar seine Weiberfastnachtssitzung 2009.
TV Hangelar-LogoUm 15:11 Uhr beginnt die Weibersitzung.
Karten zum Preis von 18,-€ können beiLotto Magera, Kölnstrasse 132, in St. Augustin-Hangelar, gekauft werden.
Ab 19 Uhr sind auch Männer gratis zugelassen.
Das aktuelle Plakat, was der Mail beigefügt ist, beinhaltet alle wichtigen Infos.
Schau vorbei - Sei dabei!
Informationen zum Programm gibt es hier pdficon
Turnverein Hangelar 1962 e.V.
E-Mail: info@tvhangelar.de, Homepage: www.tvhangelar.de


Wojtek Czyz, vierfacher Paralympics-Sieger kommt in die Hauptschule Niederpleis

18.02.09

Der 2009_Czyz_1_1erfolgreichste und bekannteste deutsche Olympionike bei den Paralympics kommt am Mittwoch, dem 18. Februar, in die Hauptschule Niederpleis, Alte Marktstr. 7. Die Veranstaltung findet von 9.50 bis 11.20 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Schule statt.
Czyz gewann 2004 in Athen die Goldmedaillen über 100m und 200m und im Weitsprung. Vor einem halben Jahr in Beijing konnte er wegen einer Verletzung nur im Weitsprung starten, den er mit dem Weltrekord von 6,50m gewann. Czyz war Fußballspieler und stand vor einem Vertragsangebot als Profi, als er sich verletzte und ihm ein Unterschenkel amputiert werden musste. Er überwand diesen schweren Schicksalsschlag. Heute gehört er zu den besten Behindertensportler aller Zeiten. Er studiert an der Deutschen Sporthochschule Köln und nahm vor einiger Zeit an einem Seminar bei Dr. Karl Lennartz, dem Vorsitzenden des Stadtsportverbandes, teil. So war es Lennartz leicht, ihn für unsere Hauptschule zu verpflichten. Czyz: „Ich gehe gerne in Schulen. Die Schüler haben keine Berührungsängste und stellen viele interessante Fragen.“ Nach Marion Rodewald, Hockeyolympiasiegerin 2004 in Athen, und Benjamin Kleibrink, Florettolympiasieger 2008 in Beijing, ist Wojtek Czyz der dritte Olympionike, den der Stadtsportbund an eine der Schule unserer Stadt holt.  


Anerkannter Bewegungskindergarten - Kinderfreundlicher Sportverein, macht mit !!!


Vortrag am Dienstag, den 17. Feb. 2009, 19 Uhr in das Vereinsheim des SV Menden am Sportplatz, Fritz-Schröder-Str. 40 
Referent 2009_Balster-KlausDr. Klaus Balster, Stellv. Vorsitzender der Sportjugend NRW für Bewegung, Spiel und Sport.
Vielleicht haben Sie es auch schon mehrfach in den Medien gelesen oder am Bildschirm gesehen, dass sich schon die Kinder im Kindergartenalter zu wenig bewegen. Nach einer neuen Studie sollen bereits 30% unsere Kinder bei der Einschulung nicht die Fitness entsprechend ihrem Alter haben.
In Sankt Augustin wurde gegengesteuert. Hier gibt es seit einer Woche mit dem Kindergarten am Park in Kooperation mit dem ASV Sankt Augustin die erste Einrichtung, die vom Landessportbund die Zertifikate „Anerkannter Bewegungskindergarten“ und "Kinderfreundlicher Sportverein" erhalten haben. Die Erzieherinnen haben sich ausbilden lassen, die Räumlichkeiten lassen innen und außen viel Bewegung zu und mit den Übungsleiterinnen vom ASV Sportverein wird zusammengearbeitet.
Das ist gut so, aber zu wenig. Wir haben 29 Kindergärten in Sankt Augustin. Soll es nicht mehr zertifizierte "Anerkannte Bewegungskindergärten" und "Kinderfreundliche Sportvereine" bei uns geben?
Darüber will der Stadtsportverband Sie informieren. Dazu laden wir alle Kindergärten mit ihren Leiter- und Erzieherinnen, die Sportvereine mit ihren Übungsleiter/innen und die zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung für Dienstag, den 17. Februar 2009, 19 Uhr in das Vereinsheim des SV Menden am Sportplatz, Fritz-Schröder-Str. 40 in Sankt Augustin Menden ein.
Hauptreferent wird Dr. Klaus Balster, Stellvertretender Vorsitzender der Sportjugend NRW für Bewegung, Spiel und Sport, sein. Eingeladen haben wir auch die Leiterin des Kindergartens am Park, Frau Edith Bernhard, die 2. Vorsitzende des ASV Sankt Augustin Frau Michaela Krüger, die ASV Abteilungsleiterin Turnen & Gymnastik Frau Dr. Kerstin Knopp, Frau Sandra Horschel und Frau Frau Jutta Maroscheck, die für den Bereich Bonn/Rhein-Sieg des Landessportbundes zuständig sind. Wir hoffen auf eine lebhafte Diskussion und gute Folgeergebnisse.


Einladung zum Seminar „Sport der Älteren – eine Zukunftsperspektive für Sportvereine“

Projekt „Kurz und Gut“

Termin: 09. Februar 2009, 18.00 Uhr
Ort: Volks- und Raiffeisenbank Rhein-Sieg
Europaplatz 10-12, 53721 Siegburg
„Europa ergraut“, „Senioren auf dem Vormarsch“ – solche und ähnliche Schlagzeilen kennzeichnen die Diskussion über die demographische Entwicklung, die derzeit in aller Munde ist. Vor dem Hintergrund des steigenden Anteils älterer Menschen und den sich ändernden Bedürfnissen dieser Generation muss auch der Sport sein Angebot für ältere Menschen als eine wesentliche Zukunftsaufgabe sehen.
Das Bild des „Sports der Älteren“ bestand lange Zeit nur aus Stuhlgymnastik, Sitztanz und einfachen, meist gymnastischen Aktivitäten. Aber genauso wie sich die ältere Generation verändert hat, haben sich auch die Angeboten im „Sport der Älteren“ entwickelt – sie sind vielfältiger, abwechslungsreicher und moderner geworden. Und die Nachfrage der Älteren nach adäquaten sportlichen Aktivitäten ist hoch, denn eines ist unbestritten: Sport und Bewegung haben einen positiven Einfluss auf das gesunde Altern.
Aufgabe der Sportvereine ist es nun, für die große Gruppe der Älteren angemessene und qualifizierte Angebote zu schaffen. Dazu ist es notwendig, sich mit der Zielgruppe der Älteren zu beschäftigen und ihre Motive zu kennen; die Vielfalt der sportlichen und außersportlichen Angebote zu sondieren und geeignete, qualifizierte Übungsleiter/innen für solche Angeboten zu finden.
Dieses Kompaktseminar vermittelt einen Überblick über die Kennzeichen der „Generation 50 plus“, deren Dynamik und Motive, die Vielfalt der möglichen Angebote und die notwendigen Rahmenbedingungen. Zudem sollen Fragen hinsichtlich der Vereinsorganisation, der Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit angesprochen werden, um im eigenen Verein attraktive Angebote für Ältere schaffen zu können.
Zu den Inhalten:
demographische Entwicklung in der Gesellschaft und Mitgliederentwicklung im Sport
Zielgruppe im „Sport der Älteren“ und deren Kennzeichen
Philosophie des „Sports der Älteren“ im Verein
Angebote für Ältere im Sportverein
Mitarbeiter/innen-Qualifizierung
Rahmenbedingungen für den „Sport der Älteren“ im Verein
Marketing „Sport der Älteren“ und Öffentlichkeitsarbeit
Analyse der eigenen Vereinsstruktur
Planungskonzept „Sport der Älteren“
Unterstützung durch den LandesSportBund NRW
Allgemeine Informationen
Leitung:Referent des LandesSportBundes
Seminarbeginn:18.00 Uhr, Dauer ca. 4 Stunden
Anmeldung:Anmeldungen sind mit Angabe von Verein, Name und Telefon-Nummer spätestens 1 Woche vor Seminartermin an den KreisSportBund, Postfach 1549, 53705 Siegburg, bzw. per Fax: (02241)132441, oder per e-Mail: irma.gillert@rhein-sieg-kreis.de, zu richten


Endrunde um den Fußball-Hallencup im Rhein-Sieg-Kreis

Endrunde um den Fußball-Hallencup im Rhein-Sieg-Kreis in Niederpleis-
E- und F-Junioren ermitteln Titelträger
FVM-Kreis-Sieg-Logo1Am Samstag, den 7. Feb. 2009,  geht der Hallenkreispokal der E- und F-Junioren-Fußballer um den Kreissparkassencup in die entscheidende Phase. Die E- und F-Jugendlichen ermitteln ab 12 Uhr im Schulzentrum Niederpleis ihre neuen Titelträger.
Aus Sankt Augustin nehmen vier Mannschaften an den Titelkämpfen teil. Bei den E-Junioren ist der FC Sankt Augustin und bei den F-Junioren sind der ASV Sankt Augustin, TuS Buisdorf und FC Adler Meindorf qualifiziert.

Bei den E-Junioren sind dabei: FC Sankt Augustin, SSV Happerschoß, SC Uckerath, FC Hennef 05, SpVg Lülsdorf/ Ranzel, 1. FC Spich, SV Bergheim, SF Troisdorf, SV Siegburg 04, JFS Hennef.
Bei den F-Junioren sind dabei: ASV Sankt Augustin, TuS Buisdorf, FC Adler Meindorf, JFS Hennef, SV Niederkassel, FC Windeck, SV Bergheim, TSV Wolsdorf, SC Uckerath, FC Hennef 05.
Kommen Sie in die Sporthalle, erleben Sie spannende Spiele und unterstützen Sie unsere Sankt Augustiner Vereine.


ASV Sankt Augustin - Kreativer Kindertanz - unter neuer Leitung


ASV_Logo-1Beginn: 5. Februar 2009
Tanzt Du gerne?
Wenn Du zwischen 4 und 9 Jahren jung bist, dann komm doch einfach mal vorbei
und mach mit!
Wir treffen uns jeden Donnerstag in der Sporthalle der Heinrich Hanselmann-Schule, Arnold-Janssen-Str. 25c, 53757 Sankt-Augustin.
Kreativer Kindertanz 4-6 Jahre: Donnerstag von 16.45 – 17.30 Uhr
Kreativer Kindertanz 7-9 Jahre: Donnerstag von 17.30 – 18.15 Uhr
Was ist Kreativer Kindertanz?
- Vertiefung der Bewegungsfreude durch rhythmische und räumliche Spiele
- Tanztechnische Übungen in kindgemäße Bildersprache verpackt
- Sensibilisierung des Körpers für Haltungs- und Bewegungsabläufe
- Spielerisches Improvisieren von Themen aus der Kindlichen Welt und Phantasie, schult die Wahrnehmung und fördert die Ausdrucksfähigkeit
Geleitet wird die Stunde von Johanna Knopp (Übungsleiterin).
Informationen und Anmeldung unter kerstin-asv@gmx.de


Sind unsere Feuerwehrleute fit? - Vortrag am 22.01.09 um 18:30 Uhr im Haus Menden!


Wieder einmal ist es dem Stadtsportverband gelungen, einen prominenten Redner für ein aktuelles Thema zu gewinnen. 2009_Predel-Prof.Wenn Sie in letzter Zeit die Presse und andere Medien verfolgt haben, konnten Sie Berichte von mangelnder Fitness von Feuerwehrleuten lesen und hören. Vor allem die jungen Leute haben vermehrt starkes Übergewicht und bekommen z. B. Probleme, mit den schweren Atemgeräte schnell und sicher die Leitern hochzuklettern. Ältere Feuerwehrleute kämpfen mit den Leistungsabfall im Alter. An der Deutschen Sporthochschule Köln werden seit Jahren Feuerwehrleute sportmedizinisch untersucht und betreut. Dazu sind Fitnessprogramme entwickelt worden.
Univ. Prof. Dr. Hans-Georg Predel, Leiter des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln und Fachmann auf dem Gebiet der Fitnessforschung, spricht am Donnerstag, dem 22. Januar um 18.30 Uhr im Haus Menden zu „Fitness von Feuerwehrangehörigen“.
Dirk Engstenberg der Leiter der Sankt Augustiner Feuerwehr, hat alle Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren von Sankt Augustin eingeladen und ein Sportkonzept für die Freiwilligen Feuerwehren in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsverein “praeventura” erstellt. pdficon.
Kommen sollte aber jeder, den dieses Problem interessiert. Auch für die Angehörigen des Roten Kreuzes, des Arbeitersamariterdienstes, des Malteser Hilfsdienstes und ähnlicher Organisationen ist gute Fitness ein wichtiges Thema.


Hallen-Fußball-Turniertage 2009 im Sportzentrum Niederpleis am 17./18.01.2009


Eine feste Größe im Frauenfußball-Terminplan sind jedes Jahr aufs Neue, die Turniere in Sankt Augustin. FCA-Logo-200Der FCA veranstaltet traditionsgemäß im Januar 2009  seine  29. Turniertage im AEG-Schulzentrum Niederpleis.
Am Samstag, 17.01.09, spielen 10 Frauen-Landesliga- und 10 AH-Ü32 Senioren- Mannschaften um den Turniersieg. Bei den Frauen sind Landesligamannschaften des FVM und des Fussballverbands Rheinland, und bei den AH-Mannschaften um bekannte Vereine der Fußballverbände Mittelrhein, Niederrhein und Rheinland am Start. Anstoß ist bei diesen Turnieren jeweils um 13:30 Uhr.  Die Endspiele beginnen um 17:30 Uhr.
Am Sonntag, 18.01.09, spielen Regionalliga- und Verbandsliga-Frauenmannschaften des WFLV des FVM, des norddeutschen Fussballverbandes sowie des Fussballverbands Rheinland um Sieg und Platzierungen. Die Spiele beginnen am Sonntag um 9:30, die Plazierungs- und Endspiele ab 15:45 Uhr. Spannende Spiele auf hohem Niveau sind also vorprogrammiert.


Hallen-Fußball-Stadtmeisterschaften 2009 im Sportzentrum Niederpleis am 03./04.01.2009


FCA-Logo-200der FC Sankt Augustin 1978 e.V. richtet die Fußball-Hallen-Stadtmeisterschaften 2009, anläßlich seines 30. jährigen Vereinsbestehen, in Sankt Augustin aus. Acht Fußballvereine aus der Stadt nehmen teil.
An der Auslosung waren neben dem Gastgeber FCA, ASV Sankt Augustin, FC Kosova und VfR Hangelar dabei.
Um die Meisterschaften spielen die C-Juniorinnen, die G-,F-,E-,D-,C-,B- und A- Juinoren, die Senioren und die AH/Ü32 Teams der Sankt Augustiner Vereine.
Die D- und B-Juniorinnen bestreiten Einlagespiele.
Wer wann spielt entnehmen Sie bitte dem vorläufigen Spielplan